Die Kristallometrie befasst sich mit der Messung der Winkel zwischen Kristallflächen mithilfe von Goniometern (Kristallmessung) sowie mit der Kristallberechnung und Kristallbeschreibung. Hierfür ist die Einführung eines Bezugssystems erforderlich, und zwar ein für

(32 von 222 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Kristallometrie. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/kristall/kristallometrie