Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz, Museumsverbund in Berlin.

Seit dem 1.1.1992 offizielle Bezeichnung der von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz verwalteten Museen in Berlin. Die Bestände der wieder zusammengeführten Museen befinden sich infolge von Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen der Gebäude zum Teil noch im Prozess der Neuordnung.

In Berlin-Mitte sind die Museumsabteilungen größtenteils in den traditionellen Gebäuden auf der von Friedrich August Stüler konzipierten Museumsinsel untergebracht: Altes Museum, Bodemuseum, Pergamonmuseum, Alte Nationalgalerie; das 1843–46 von Stüler erbaute und im

(78 von 552 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/staatliche-museen-zu-berlin-preussischer-kulturbesitz