Supernova [von lateinisch nova (stella) »neuer (Stern)«] die, -/...vae oder ...vä,

(11 von 70 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Geschichte

Alle bisher im Milchstraßensystem beobachteten Supernovae traten vor der Erfindung des Fernrohrs auf. Eine der ältesten registrierten Supernovae ist die Supernova von 185 nach

(24 von 168 Wörtern)

Klassifizierung

Benannt werden Supernovae nach dem Jahr des Aufleuchtens, gefolgt von einem großen lateinischen Buchstaben, der die Reihenfolge der Entdeckung angibt. Supernovae werden nach ihrem optischen Spektrum nahe dem Maximum und der Form der Lichtkurve klassifiziert. In den Spektren der Supernova

(40 von 281 Wörtern)

Helligkeitsverlauf

Die Supernovae vom Typ Ia haben einen sehr einheitlichen Helligkeitsverlauf. Der Anstieg zum Maximum dauert einige Tage, dem ein rascher Abfall um etwa 3 mag innerhalb von

(25 von 175 Wörtern)

Typ-Ia-Supernovae

Der Vorläuferstern einer Supernova vom Typ Ia ist vermutlich ein massereicher, hauptsächlich aus Kohlenstoff und Sauerstoff bestehender Weißer Zwerg in einem engen Doppelsternsystem. Von seinem Begleiter fließt ihm wasserstoffreiche Materie zu,

(30 von 210 Wörtern)

Typ-II-Supernovae

Die Typ-II-Supernovae gehen aus Sternen mit einer Masse von mindestens 8 Sonnenmassen (M) hervor, die ihre verfügbaren Kernenergievorräte aufgebraucht haben und damit am Ende ihrer Entwicklung stehen. Ihr Zentralgebiet besteht aus den in den vorangegangenen Entwicklungsphasen gebildeten Elementen

(38 von 277 Wörtern)

Supernova-Überreste

Die große Mehrheit der Supernova-Überreste, z. B. der tychonischen und der keplerschen Supernovae sowie

(13 von 92 Wörtern)

Supernova 1987 A

Die erste Supernova, deren Vorläuferstern bekannt ist und genau untersucht wurde, ist die Supernova

(14 von 99 Wörtern)

Bedeutung

Supernovae sind wichtig für die Entstehung schwerer Elemente, speziell der beim

(11 von 64 Wörtern)

Werke

Weiterführende Literatur:

F. R. Stephenson, D. A. Green: Historical Supernovae and their Remnants
(11 von 66 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Supernova (Astronomie). http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/supernova-astronomie