Überschallflug, Bewegung von Luftfahrzeugen mit Überschallgeschwindigkeit. Der dabei besonders hohe Luftwiderstand kann nur durch sehr schubstarke Strahltriebwerke in Verbindung mit einer dem Überschallflug angepassten Formgebung der Zelle (besonders schlanke Rümpfe, Tragflügel geringer

(32 von 226 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Überschallflug. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/uberschallflug