Hauptorgane: Hauptorgane der Vereinten Nationen sind die Generalversammlung, der Sicherheitsrat, das Sekretariat, der Wirtschafts- und Sozialrat, der Treuhandrat (Tätigkeit seit 1994 suspendiert) und der Internationale Gerichtshof

In der Generalversammlung (GV, Vollversammlung) treten sämtliche Mitglieder der VN mindestens einmal im Jahr zusammen; sie wählt für jede Tagung ihren Präsidenten. Jedes Land hat eine Delegation von höchstens fünf Mitgliedern, jedoch nur eine Stimme. Die GV kann über alle Gegenstände beraten, die durch die Charta erfasst werden, und über alle Fragen verhandeln, die

(80 von 999 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Organe und Organisationen. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/vereinte-nationen/organe-und-organisationen