(1 von 1 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Landschaft

Belarus grenzt im Norden und Osten an Russland, im Süden an die Ukraine, im Westen an Polen und im Nordwesten an Litauen und Lettland.

Belarus liegt im Westen der Osteuropäischen (Russischen)

(31 von 219 Wörtern)

Klima

Belarus liegt im atlantisch-kontinentalen Übergangsbereich mit relativ milden und feuchten Wintern und kühlen, regnerischen Sommern. Besonders im Winter zeigt sich

(20 von 134 Wörtern)

Vegetation

Über 40 % der Staatsfläche sind von Wäldern (überwiegend Mischwäldern) bedeckt. Im Norden dominieren als typische Vertreter der eurasischen Nadelwaldtaiga die Fichten, vergesellschaftet mit Birken; Kiefern sind überall vorherrschend. In einer mittleren Zone treten die

(34 von 236 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Geografie. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/weissrussland/landesnatur