NE Österreich GmbH Brockhaus

Presseservice – aktuelle Medieninformationen

Wir informieren Sie auf dieser Seite über aktuelle Ereignisse, Presseberichte und Veranstaltungen der NE Österreich GmbH | Brockhaus.

Herzlich willkommen!

Mit der Gründung der NE Österreich GmbH vollzieht Brockhaus am heimischen Markt den Wandel vom Wissens- zum Bildungsanbieter.

Nachfolgend finden Sie Informationen rund um die NE Österreich GmbH, Veranstaltungstipps und Kontaktpersonen.

Aktuelle Beiträge und Berichte

Stephanie Warnke-De Nobili leitet Content-Redaktion

Wien, 09.07.2018 – Stephanie Warnke-De Nobili ist als Head of Content mit Unterstützung eines österreichischen Teams auch für die Entwicklung von Inhalten und Lernangeboten für den österreichischen Markt verantwortlich. Warnke-De Noblili ist Absolventin der ETH Zürich und der Freien Universität Berlin und verfügt über Berufserfahrung bei den renommierten Verlagen Mohr Siebeck und Stark.

Zur Presseaussendung

Wüstenrot setzt auf digitale Enzyklopädie von Brockhaus

Salzburg, 18.05.2018 – Ab sofort arbeitet die Wüstenrot Wohnungswirtschaft mit der Brockhaus Enzyklopädie Online. Damit konnte NE Österreich | Brockhaus ein besonders renommiertes Unternehmen als Kunden gewinnen. „Wüstenrot kann künftig für den täglichen Gebrauch in internen und externen Unternehmenspublikationen sowie im Schriftverkehr auf mehrfach überprüftes, aktuelles und gesichertes Wissen zugreifen …

Zur Presseaussendung

Digitale Bildungszukunft hautnah erleben

Salzburg, 22.02.2018 – Bis zu 50 österreichische Pädagoginnen und Pädagogen mit Schwerpunkt fünfte bis neunte Schulstufe können ab sofort für zwei Monate einen kostenlosen Zugang für das innovative Medienpaket „Tigtag“ – erstellt von Twig Education – erhalten. Es bietet die Möglichkeit für Fächer übergreifenden multimedialen Unterricht in Englisch für Naturwissenschaften und Geographie nach dem didaktischen Konzept CLIL …

Zur Presseaussendung

GF Veronika Gmachl

© NE Österreich GmbH
Fotograf: Patrick Langwallner

Veronika Gmachl baut NE Österreich Brockhaus auf

Salzburg, 14.11.2017 – Der führende schwedische Anbieter digitaler Bildungsangebote NE expandiert und hat dazu die NE Österreich GmbH in Salzburg gegründet (www.brockhaus.at). Geleitet wird das Unternehmen von der Bildungsexpertin Dipl.-Päd. Veronika Gmachl BEd, MBA (41). Die Pädagogin hat in den vergangenen Jahren u.a. das Salzburg Urstein Institut aufgebaut aufgebaut und den Wettbewerb für vernetztes Denken  …

Zur Presseaussendung

Gastkommentare und Presseberichte

Medienkompetenz mit digitalem Brockhaus

“Diesen September etwa nahmen elf Schulklassen an der ‘Fakt oder Fake’-Challenge teil, bei der sie mithilfe der digitalen Brockhaus-Enzyklopädie Medienartikel auf ihren Wahrheitsgehalt überprüften. […] Auch anderweitig werde die Digital-Enzyklopädie zunehmend genutzt, etwa im Bereich Wissensmanagement und Design Thinking in Unternehmen sowie von Agenturen, Behörden und Ministerien.”

Horizont Ausgabe 40/2018 | Seite 6 | 5. Oktober 2018
Auflage: 14.400 | Reichweite: 41.760

Online-Artikel lesen

Fakt oder Fake?

In einem Brockhaus-Workshop lernen Schüler, Online-Quellen kritisch zu hinterfragen.

“Die Schüler im Nebenzimmer sind in einen Twitter-Beitrag von Donald Trump vertieft. Dieser behauptet, dass der Klimawandel von den Chinesen erfunden sei, um der amerikanischen Wirtschaft zu schaden. Ein kurzer Blick ins Online-Lexikon genügt. Die Kinder bewerten das Posting als ‘superfake’.”

Kurier/Gesamt | Seite 28 | 19. September 2018
Auflage: 148.256 | Reichweite: 545.000
Artikel gleichlautend erschienen in allen Ausgaben

Online-Artikel lesen

Wach und reif machen für die Digitalisierung

“Wir kommunizieren schnell und immer digitaler, vernetzen uns, werden von Algorithmen bewusst beeinflusst, umworben, analysiert. Wir – egal in welchem Alter – lernen damit umzugehen. […] Wie werden die Kinder, die KindergärtnerInnen, die LehrerInnen, die Gruppen, Klassen, Jahrgänge, die DirektorInnen, Schulen, Schultypen zukunftsfähiger?”

Gastkommentar von GF Veronika Gmachl
Kurier, Seite 22, vom 27. August 2018, Auflage: 148.546 | Reichweite: 545.000, Artikel gleichlautend erschienen in allen Ausgaben

Ganzen Artikel lesen

Die Verantwortung unserer Generation

“Wir steuern auf eine Zeit zu, nein: wir sind bereits in einer Zeit angekommen, die mehr und mehr Menschen die Chance gibt, aus ihren individuellen Fähigkeiten die bestmögliche Wertschöpfung zu generieren. Wertschöpfung meint hier nicht rein Materielles. Das gelingt bereits dort, wo sich die Menschen sehr grundlegende, scheinbar einfache Ziele setzen, die in die Eigenständigkeit und Selbstverantwortung führen.”

Gastkommentar von GF Veronika Gmachl
Wiener Zeitung, Seite 16, vom 31. Mai 2018, Auflage: 14.000

Ganzen Artikel lesen

Digitale Vorbilder sind auch im Alltag gefragt

Über eine verpflichtende digitale Grundbildung an den Schulen

“Technologie und Gesellschaft verändern sich rapide. Das System ‘Schule’ verändert sich langsam. Kein Wunder, stammt doch das Wort ‘Schule’ vom griechischen schole und bedeutet eigentlich ‘das Innehalten (bei der Arbeit)’ (Brockhaus Enzyklopädie).”

Gastkommentar von GF Veronika Gmachl
Kleine Zeitung/Gesamt, Seite 8, vom 28. April 2018, Auflage: 292.290, Reichweite: 784.000

Ganzen Artikel lesen

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Wo Sie uns antreffen werden

  • Digital Days 2018 – 3. und 4. Oktober in Wien – Wiens digitale Kompetenz wird sichtbar und der Mensch als wichtigste Ressource, Wissensträger und treibende Innovationskraft in den Mittelpunkt gestellt.
  • eLearning Experts Conference in Eisenstadt – 10. und 11. Oktober 2018 – An der FH Burgenland treffen sich Pädagogen aller Fachrichtungen, um über eLearning, digitale Kompetenz uvm. zu debattieren.
  • BUCH WIEN 18 – 7.–11. November in Wien – Die Buch Wien ist mit über 300 Programmpunkten die größte Branchenveranstaltung Österreichs. Als Wissensverlag sind wir natürlich dabei.
  • Interpädagogica in Graz – 15.-17. November 2018 – Österreichs einzige pädagogische Fachmesse und damit wichtigste Informationsplattform für Pädagogen, Entscheidungsträger und Bildungsinteressierte.
  • edudays in Krems – voraussichtlich April 2019 – Die EDU|days sind eine Tagung für Lehrende mit dem Ziel, Lehren und Lernen mit digitalen Medien an den Schulen kritisch zu reflektieren.

Kontakt

Veronika Gmachl

Geschäftsführerin
veronika.gmachl@brockhaus.at
+43 664 5995100

Thomas Goiser

Kontakt für Medienanfragen
thomas@goiser.at
+43 664 2410268

Franz Hölzl

Manager Marketing
franz.hoelzl@brockhaus.at
+43 664 5995777