Auf der sicheren Seite

Mit den Brockhaus Nachschlagewerken sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Präsentation im Unterricht

 

Bereitstellung von Medien-Modulen, Bildmaterial, Arbeitsblättern, Grafiken etc. für einen schnellen Zugriff auf Lerninhalte

  • Bereitstellung über Online-Distributionssysteme bzw. Institutions-Cloud (Downloads für berechtigte Nutzerkreise)
  • Einbindung in Lernplattformen (LMS)

Nutzung im Rahmen schulischer Veranstaltungen

 

Aktive Mediennutzung im schulischen Kontext, öffentlich Zugänglichmachung innerhalb des geschlossenes Nutzerkreises

  • Erarbeitung von Lerninhalten (auch von zu Hause und Zugriff per Streaming)
  • Vorbereitung von Unterrichtsthemen in Referaten, Facharbeiten etc.
  • Präsentation der Ergebnis vor der eigenen Klasse
  • Unterricht mit bereits erarbeitetem Material in anderen Klassen
  • Präsentation des Ergebnisses im schulischen Kontext
  • Veränderung und Ergänzung von Medien im Rahmen aktiver Medienarbeit
  • Bearbeitete Aufgaben bzw. Medienprodukte werden über die Lernplattform an die Lehrkraft zurückgegeben
  • Nutzung von Medien, Medienbausteinen und -ausschnitten durch einzelne Lehrkräfte im Unterricht

Präsentation in der Klasse, im Kurs

  • Bereitstellung einzelner Kapitel und Materialien auch über LMS zur gruppendifferenzierten, aktiven Medienarbeit innerhalb einer Klasse oder eines Kurses
  • Einbindung von z.T. veränderten Grafiken in Arbeitsblättern und Prüfungen (z.B. Ausblenden von beschriftungen, Ergänzen von Linien und Lösungskästchen)

Gemeinsame Unterrichtsvorbereitung

  • Lehrer-Teams und Fachschaften, die parallel in verschiedenen Klassen unterrichten, stellen sich diese Arbeitsblätter und Prüfungen gegenseitig über den Schulserver, das LMS oder ein Repositorium zur Verfügung

Schulübergreifende Mediennutzung und Unterrichtsgestaltung

  • Bausteine (auch veränderte) werden in Abschlussprüfungen genutzt
  • Nutzung in Lehrerfortbildungen (sowie in Fachteams der Landesinstitute) , dort entwickelte Materialien werden im Rahmen eines Muster-Curriculums bereitgestellt
  • schulübergreifender Unterricht, wenn Teilnehmer zum lizenzierten Nutzerkreis gehören

Nutzung im erweiterten schulischen Kontext

 

Beispielhafte Nutzung der Inhalte 

  • bei Schulfesten
  • im Rahmen einer Film-AG
  • bei Elternabenden (Medienpräsentation, beispielhafte Vorführung von Filmarbeit, Begutachtung von Medien für den Einsatz im Unterricht)

Sonstige Nutzung

 

Weitere Einsatzszenarien können beispielsweise sein

  • die Veröffentlichung von einzelnen Ergebnissen der aktiven Medienarbeit
  • die Darstellung von Ergebnissen in bundesweiten Ausschreibungen und Wettbewerben