Ausgleich, Österreichisch-Ungarischer Ausgleich, die 1867 getroffenen Abmachungen zur Umwandlung des Kaisertums Österreich in die »Österreichisch-Ungarische Monarchie« (offizieller Titel seit 14. 11. 1868) unter Festlegung des staatsrechtlichen Verhältnisses zwischen Ungarn und den im Reichsrat vertretenen

(33 von 234 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ausgleich. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/ausgleich