maxwellsche Theorie [ˈmækswəl-], von J. C. Maxwell im Wesentlichen in den Jahren 1861–64 formulierte und 1873 in seinem »Treatise on electricity and magnetism« zusammengefasste Theorie des elektromagnetischen Feldes (Elektrizität

(28 von 206 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

T. Fliessbach: Elektrodynamik (62012).
(6 von 6 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, maxwellsche Theorie. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/maxwellsche-theorie