Phaedrus, römischer Fabeldichter, * um 15 v. Chr. in Makedonien, † um 50 n. Chr. 

Freigelassener des Augustus oder des Tiberius, wirkte wahrscheinlich am kaiserlichen Hof.

Phaedrus verfasste, wohl zu

(29 von 173 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Phaedrus. http://brockhaus.at/ecs/enzy/article/phaedrus